Satt, Kurzhörspiel, 12min

Auf der Geburtstagsfeier einer Firmenkollegin steht Sabine vor dem Buffet und staunt. Kosten und Mühen wurden hier nicht gescheut: Nudelsalat, Kartoffelsalat, grüner Salat, Pizzaecken, Unmengen Fingerfood … Aber was macht uns wirklich satt?

Schatztruhe 1,50-2,50 € wäre der Preis auf einem fairen Markt, doch entscheide selbst, ob und was Du geben magst!

Freier Download – frei von Verpackung & Tauschlogik genießen!

 

Auszeichnungen: 1. Platz (Publikumspreis) und 3. Platz (Kategorie Kurzhörspiel) bei der „HörNixe 2017“ von RadioT Chemnitz

Text & Produktionsleitung: Alma Maja Ernst
Regie: Phillip Sponbiel
Sounddesign: Tommi Schneefuß
Musik: www.musicfox.de
Cover: Falko Ortolf

Die Stimmen: Maria Koschny (Klara), Alma M. Ernst (Sabine/ Ich-Erzählerin), Phillip Sponbiel (Maiky), Lisa M. Klotz (Elli), Annika Stöver (Sophie), Sarah Zastrau (Lydia), Andreas Ziesmann (Jens)

One thought to “Satt, Kurzhörspiel, 12min”

  1. Erneut ist dir Gesellschaftskritik so gelungen, dass sich
    niemand verletzt zu fühlen braucht, weil du ansprichst und
    thematisierst, was in jedem von uns vorgeht. Wobei ich hier noch etwas
    schwanke, da ich im Essen einen Quell der Meditation, des Genusses,
    sehe. Essen kann so schön sein, Liebe verwandelt in Nahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.