Willkommen werte Suchende und Besuchende!

Auf dem Geschichtenbasar findest Du Märchen, Hörspiele, Poetry Slams … – alles tauschlogikfrei sowie nachhaltig, transparent, hochwertig und fair erschaffen und gewachsen.

Tauschlogikfrei“ bedeutet, Nehmen und Geben voneinander zu entkoppeln: Du kannst unsere Geschichten bekommen und unsere Talente genießen, ohne dafür etwas geben zu müssen, und Du kannst auch uns etwas geben, ohne dafür etwas bekommen zu müssen: Schatztruhe. Warum das so ist und wie das funktioniert, erfährst Du hinter den Kulissen.

Lass Dich nun in unbekannte Welten entführen, schnuppere den Duft altertümlicher Worte, finde kostbare Schätze in den Truhen nie gedachter Ideen … Wage Dich auf den Geschichtenbasar!

DSC_0023


Lesungen & mehr

Sa, 10.11.18: Märchenlesung in der Modemanufaktur: Der goldene Faden des Schicksals, Berlin

Findet der junge Mönch die Macht in sich, die ihn leitet? Gelingt es dem Baum, über sein Leben zu entscheiden oder ist er dem Schicksal ausgeliefert? Wer entmachtet und wer ermächtigt uns auf unserem Weg?
Märchen, Tee und ein schicksalhaftes Törtchen verwöhnen euch an diesem magischen Abend, der Teil der 29. Berliner Märchentage ist. Drum kommt und lasst euch von der Autorin und Schauspielerin Alma Maja Ernst in vier ihrer modernen Kunstmärchen entführen!

FÜR: Märchenliebhaber*innen ab 12 Jahren
WANN: 19-21 Uhr, Einlass ab 18.40 Uhr
WO: Modemanufaktur „Florentine Kriess„, Brümmerstr. 40, 14155 Berlin-Dahlem
EINTRITT: 8-12 Euro (inkl. Tee & Törtchen, bio-vegan), Menschen bis 18 J. frei
VORANMELDUNG: spontan kommen oder vorab Plätze sichern: Brieftaube


Fr, 11.1.19: Wohnzimmerlesung, Berlin


Fr, 18.1.19: Märchenlesung, Teltow

An alle träumenden, genießenden, geschichtenliebenden Wesen von 9-99 Jahre!
Der Winter hält uns noch mit eisigem Griff umklammert, doch lasst uns dem Frühling mit Geschichten entgegengehen, die das Herz erwärmen und uns sanft auf dem Weg ins Licht begleiten. Kommt und lasst euch überraschen, welche ihrer Märchen die Autorin und Schauspielerin Alma Maja Ernst diesmal vorliest: Vielleicht erzählt sie euch von verzauberten, verkannten und vergessenen Wesen, vielleicht von verschlossenen Toren und verborgenen Schlüsseln, vielleicht vom Umherirren und Heimkehren, und auch vom Verschmelzen und Erblühen.

FÜR: Märchenliebhaber*innen von 9-99 Jahren
WANN: 17-18 Uhr
WO: Stadtbibliothek Teltow, Jahnstr. 2A, 14513 Teltow
VORANMELDUNG bei der Stadtbibliothek Teltow: 03328 / 4781650 oder bibliothek@teltow.de


Fr, 3.5.19: Poetry & Pantam, Teltow

Lasst euch von uns, dem Klangkünstler Florian Betz (www.marimbaklaenge.de) und der Wortkünstlerin Alma M. Ernst für einen Abend verzaubern! Im stimmungsvollen Park mit Tribüne begegnen wir uns beide zum ersten Mal vor Publikum. Alma erzählt Poetry Slam Geschichten, Florian improvisiert auf der Pantam (vgl. Hang), das Publikum schenkt seine Aufmerksamkeit – gemeinsam erschaffen wir alle ein Kunstwerk des Moments.

FÜR: Neugierige, Sprachverliebte und Traumtanzende ab 15 Jahren
WANN: 18-19.30 Uhr
WO: Stadtbibliothek Teltow, Jahnstr. 2A, 14513 Teltow
VORANMELDUNG bei der Stadtbibliothek Teltow: 03328 / 4781650 oder bibliothek@teltow.de